GemS Schacht-Audorf erhält das Berufswahlsiegel

Von der schriftlichen Bewerbung im Januar über das Audit im Juni 2022 sind wir nun mit dem „Berufswahlsiegel“ ausgezeichnet worden. Dies ist eine Anerkennung für die jahrelange sehr gute Arbeit im Bereich der Berufsorientierung.

Im Mittelpunkt steht dabei das Entdecken der eigenen Stärken und Interessen mit dem Stärkenparcours, der Potenzialanalyse, der Berufsfelderprobung, dem Besuch der Rendsburger Berufsmesse (BIB), der schuleigenen Berufsmesse (Schule trifft Wirtschaft) und der Rendsburger Lehrstellenrallye, sowie der Teilnahme an den Werkstatttagen und der Besichtigung örtlicher Betriebe. Diese Erfahrungen werden dann in den Praktika in den Klassenstufen 8 und 9 genutzt. Das Bewerbungstraining in Klassenstufe 9 ist ebenso ein wichtiger Teil des Berufsorientierungsprozesses. Durch eigene Elternabende zur Berufsorientierung in den Klassenstufen 7, 9 und 10 möchten wir auch Eltern als wichtige Akteure im Berufsfindungsprozess ansprechen.

Die handlungsorientierten Erfahrungsräume, die wir bieten, sind zahlreich und facettenreich. Wir arbeiten dabei eng mit den örtlichen Betrieben, der Arbeitsagentur und den Berufscoaches zusammen. Die vielfältigen Kooperationen mit Betrieben und Partnern sind uns wichtig. Diese Fäden laufen im BOB (Berufsorientierungsbüro) zusammen, unserem Fachraum für Berufsorientierung.

Wir freuen uns über diese Auszeichnung und gehen diesen Weg weiter.

Wir bedanken uns bei Jörg Clement und der Fachschaft „Wirtschaft/ Politik“ für das außerordentliche Engagement in diesem Bereich.