An den Teig, kneten, ausrollen und los!

Dieses Motto wurde am Dienstag (29.11.2016) von den Schülern und Schülerinnen der Klasse 5c in der Schulküche umgesetzt. Hoch motiviert, regelrecht vom „Backfieber“ gepackt, backten die Schüler und Schülerinnen vielzählige Plätzchenkreationen. Neben dem richtigen Abwiegen, Mixen und Ausrollen wurden, auch dank der ein oder anderen Kostprobe, die Plätzchen perfektioniert. Die Verzierungen der schmackhaften Plätzchen verliehen ihnen den letzten Schliff.

Davon konnten sich die Schüler und Schülerinnen im Anschluss überzeugen. „An die Plätzchenteller, fertig … alle!“ hieß es dann während der gemeinsamen Verkostung mit Tee und vorweihnachtlicher Musik. Die rundum gelungenen Backstunden weckte bei den Schülern/innen als auch bei den Lehrkräften die Vorfreude auf die vielen Leckereien, die uns in der Weihnachtszeit erwarten.

Tombola

Zur diesjähriger Weihnachtsfeier veranstaltet der Förderverein eine Tombola mit vielen tollen Preisen. Es gibt zum Beispiel ein Tablet, Lautsprecher, Kopfhörer, eine Barbie und etwas von Lego und noch vieles mehr zu gewinnen.

Wir möchten den Kindern am 14.12.16 die Möglichkeit geben, sich Lose zu kaufen. Im Laufe des Vormittags werden wir durch alle Klassen gehen und die Lose verkaufen. Ein Los kostet 1€ und der gesamte Erlös kommt dem Förderverein zugute und somit den Kindern unserer Schule. Wir freuen uns auf fleißige Loskäufer und auf eine schöne Weihnachtsfeier.

Anmeldezeiträume für die Grundschule

Liebe Eltern,

die Anmeldezeiträume für die Grundschule stehen kurz bevor. Dafür hier die wichtigsten Informationen:

Zeiträume: 8.11. – 11.11. und 15.11. – 17.11

Bitte bringen Sie folgende Dokumente zur Anmeldung mit:

  • Abstammungs- bzw. Geburtsurkunde
  • Den ausgefüllten Anmeldebogen für die Grundschule
  • Falls das alleinige Sorgerecht bei einem Erziehungsberechtigten liegt bitte den Sorgerechtsbeschluss in Kopie mitnehmen.

Wir freuen uns Sie schon bald bei uns begrüßen zu dürfen. Gerne können Sie sich einen ersten Eindruck durch den Flyer der Grundschule verschaffen.

BIB 2016

« 1 von 2 »

Lernort Natur

Auch in diesem Jahr waren die 4. Klassen wieder beim Gut Kluvensiek beim Lernort Natur des Hegerings Bovenau. An 19. Stationen lernten die Schüler unterschiedlichste Dinge zum Thema Wald und Verhalten in der Natur kennen.

Die Jäger haben mit viel Mühe und Liebe zum Detail die Stationen für die Kinder vorbereitet und den Kindern einen tollen Tag mit viel neuem Wissen und Freude am Lernen bereitet.

Fotos von 11 Jahren Lernort Natur unter: www.hegering-bovenau.de

rt-15-9-16-unterricht-unterm-blaetterdachkn-13-9-2016-fasziniert-von-wildschwein-und-co

Seite 1 von 212